Anfragen nach deutschen Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht. Bitte zuerst unsere "wichtigen Regeln" lesen.
Wenn Sie auf einen Beitrag antworten wollen, so ist dies per Klick auf "antworten" oder "quote" möglich.
Ein neues Thema können Sie auf der Startseite per Klick auf "neuer Beitrag" erstellen.
| Index | Suchen | | Empfehlen | EURO CIRC Webseite  
» Willkommen Gast [ Anmelden | Registrieren


Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?
Index
-



 
Name Nachricht
eichelspitzbub


Foren Neuling
5 Beiträge

Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 02 Mar. 2012 19:40


Es ist sehr auffällig wieviele Männer in den letzten 10 Jahren dazu übergegangen sind, ihre Eichel immer freigelegt zu haben.
Mich interessiert dabei jedoch, inwieweit dieser Trend sich auch in einer grösseren Bereitschaft zur Vorhautbeschneidung der Männer auswirkt, oder ob nur immer mehr (sepeziell jugendliche und jüngere Männer zwischen 18 und 40 Jahren) ihre Eichel freilegen, indem sie ihre Vorhaut einfach nur immer zurückfalten oder eben nur oft zurückgezogen tragen.

Meine Frage hier an alle Leser lautet daher:

- Wer von Euch hat seine Vorhaut tatsächlich ganz oder teilweise beschneiden lassen, um die Eichel modisch freizulegen?
- Wer hat sein Frenulum beschneiden lassen, um die Vorhaut danach permanent zurückgezogen und so die Eichel frei tragen zu können?
- Wer von Euch zieht oder faltet seine Vorhaut nur ständig zurück um dann den Look wie bei einem beschnittenen Penis zu geniessen?
- Wer empfindet eine freigelegte Eichel als sportlichen Modetrend?
- Wer sieht sogar auch eine Beschneidung als Modetrend an?

Ich lebe in der Region Zürich und da haben mittlerweile echt sehr viele der Männer zwischen 20 und 40 ihre Eichel freigelegt. Aber nur etwa 25 % sind tatsächlich beschnitten! Für viele hört eben bei der Vorhautbeschneidung der Modetrend auf.
Meist bleibt die zurückgezogene Vorhaut nicht ewig hinten und so ist eine Beschneidung des Frenulums hier bei etwa jedem 4. Mann die gute Lösung für eine permanent freiliegende Eichel. Und wenn auch das noch nicht den gewünschten Erfolg bringt, dann lassen sich eben doch immer mehr auch die Vorhaut ganz beschneiden, um dem Modetrend der freiliegenden Eichel zu folgen.
Ich trage meine Vorhaut seit vielen Jahren auch fast immer zurückgezogen und das Erscheinungsbild meiner freien Eichel gleicht einem sauber beschnittenen Penis. Die permanente Denudation meiner Eichel wurde auch erst durch Beschneidung meines Frenulums möglich. Seitdem kann ich meine Vorhaut beliebig lange zurückgezogen tragen, ohne dass sie von selbst wieder über die Eichel zurückgleitet.
Die meisten Frauen stehen absolut auf nackte Eicheln, und sehen mich als beschnitten an. Nur wenige Frauen haben erkannt, dass mein Frenulum beschnitten ist. Ich selbst liebe das Feeling und die Optik der freien Eichel - sehr viele Frauen und Männer sehen das genauso, aber ist es jetzt ein neuer Modetrend oder eher nicht?

Grüsse, Eichelspitzbub

EURO CIRC Team Marc: habe aus dem Beitrag das "und Feeling" entfernt, wenn man sich die Vorhaut zurück zieht, hat man definitiv nicht das gleiche Feeling als wäre man beschnitten, das sind zwei unterschiedliche paar Schuhe.
Das wäre ja fast so, als würde man Nektarinen mit Kirschen vergleichen und nur weil beides Steinobst ist, ist es noch lange nicht das gleiche ;-)



Geändert von Euro Circ Marc am 3.Mar.2012 18:11
 
     
gnt23


Foren Semiprofi
320 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 10:10


ich bin Beschnitten wurden mit 29 Jahren und bin voll zufrieden
würde es wieder machen lassen aber, ich bin ja schon Beschnitten
 
     
Lisabeth87


Foren Fortgeschritten
91 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 10:48


Hallo Eichelspitzbub,
mein Freund hat sich beschneiden lassen, da wir vorher große Probleme mit dem Empfinden beim Geschlechtsverkehr hatten. Seine Vorhaut störte regelrecht. Da sie sehr lang war, gab es auch nicht die Möglichkeit, dass er sie zurückzieht und sie auch dort bleibt!

Allerdings - wie auch schon von mir im Threat "Vorhautbeschneidung - ein Modetrend für immer mehr junge Männer" geschrieben - sehe ich es eher nicht als Mode an sich beschneiden zu lassen. Auch verstehe ich nicht wie der Begriff Sportlichkeit in diesem Zusammenhang zu sehen ist!?

LG Lisa

EURO CIRC Team Marc: nicht im "Fred" das heißt Threat ;-)


Geändert von Euro Circ Marc am 3.Mar.2012 18:14
 
     
MatCut


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 11:57


Ich nehme wahr, dass in den größeren Städten Deutschlands (ich wohne in Berlin, kenne aber auch allerhand Saunen, Sportstudios, Schwimmbäder, FKK-Strände usw. anderswo) tatsächlich die Zahl der beschnittenen, jüngeren, nicht muslimischen Männer zunimmt. Ich vermute, es gibt da tatsächlich einen Einfluss durch die in den Städten doch inzwischen überall präsenten Muslime, bei denen das Beschneidungsergebnis in der Regel ziemlich radikal ist und damit der Beschnittenen-Status sofort ins Auge springt. Sollte es also so eine Art Trendsetting durch die beschnittenen Muslime geben, dann ist das wohl als Modetrend zu bezeichnen ... In den ländlichen Regionen, in denen ich die genannten Orte besuchte (an denen man entsprechende Studien treiben kann), gab es diesen Trend jedoch eher nicht - abgesehen vom äußersten Südwesten (Baden-Württemberg), wo es ja bekannterrmaßen die jahrzehntelange "Schule" der Ärzteschaft durch die zahlreichen amerikanischen Militärärzte und -krankenhäuser gab.
 
     
Sven03


Foren Erfahren
160 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 14:21


HI Eichelspitzbub
ich habe mich mit 30 auch freiwillig beschneiden lassenund kann es jeden nur bestens empfehlen.
LG
sven
 
     
lilo_2


Foren Neuling
3 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 19:57


... mit 31 jähren...
 
     
Nackte Eichel


Foren Erfahren
139 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 03 Mar. 2012 23:01


Früher war die Beschneidung in Deutschland noch nicht so weit verbreitet und somit für Konserative tabu. Heute sieht man das ganze lockerer. Früher wurden Jungen noch gehänselt wenn sie beschnitten waren.

Immer mehr junge Männer finden eine freiliegende Eichel sogar angenehmer und schöner. Es gibt keinen Grund die Eichel unter einer Vorhaut zu verstecken. Außerdem wollen immer mehr Frauen lieber einen beschnittenen Penis weil auch sie diesen angenehmer und schöner finden. Außerdem sehen sie so gleich was sie als erstes vom Penis in die Scheide gesteckt bekommen.
 
     
FKK-Freund68



Foren Profi
594 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 04 Mar. 2012 11:10


Moin Eichelspitzbub,

als "sportlichen Modetrend" würde ich das nicht bezeichnen wollen.

Es ist wie Lisa schon geschrieben hat ist es oft nötig daß die Vorhaut komplett entfernt wird um das sexuelle Empfinden entweder wieder herzustellen oder erst zu ermöglichen.

Jeder Urologe wird dir eh das gleiche sagen. Die Vorhaut möglichst oft zurückgezogen zu halten und vor allem die Eichel trocken.

Gruß Dirk
 
     
markbln39


Foren Neuling
3 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 04 Mar. 2012 19:32


@ EURO CIRC Team Marc: habe aus dem Beitrag das "und Feeling" entfernt, wenn man sich die Vorhaut zurück zieht, hat man definitiv nicht das gleiche Feeling als wäre man beschnitten, das sind zwei unterschiedliche paar Schuhe.

Deine Meinung finde ich sehr interessant. Inwiefern ist das Feeling denn grundsätzlich anders bei zurückgezogener Vorhaut, die komplett hinter dem Eichelrand liegt, und komplett beschnitten? Von der Hygiene her und dem ersten Anblick dürften sich doch keine gravierenden Unterschiede zeigen? Insbesondere beim Blutpenis ist es doch so, dass selbst bei der h+t-Beschneidung die Schafthaut in vielen Fällen im schlaffen Zustand an den Eichelrand stößt. Irre ich da?

EURO CIRC Team Marc: Das hat nichts mit Meinung, sondern vielmehr mit Erfahrung zu tun. Es macht einen großen Unterschied ob ich die Vorhaut nur zurück trage oder ob ich die Vorhaut entfernt habe.
Es hat auch nichts damit zu tun, ob die Vorhaut an den Eichelrand stößt oder nicht. Mit der Beschneidung müssen sich Nerven und Blugefäße neu verzweigen, aus diesem Grund ist das Feeling anders, sowohl das innere Vorhautblatt als auch die Eichel bekommen in aller Regel eine andere Sensibilität als bei einem unbeschnittenen. Als unbeschnittener ist es einem fast zu unangenehm/schmerzhaft, wenn die Eichel dauerhafte Reibung bekommt, ein beschnittener empfindet die Reibung in aller Regel als angenehm und nicht scherzhaft.



Geändert von Euro Circ Marc am 4.Mar.2012 20:08
 
     
-wheel-


Foren Neuling
29 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 06 Mar. 2012 07:34


Ob es ein Modetrend ist, kann und will ich nicht beurteilen, da ich beschnitten wurde aus med. Gründen. Allerdings entschied ich mich für die radikale CC (anstatt der ~3/4en Entfernung), weil mir diese zugegebenermaßen besser optisch gefiel. Vom Eingriff ist ja kein Unterschied da, machen mußte ich es sowieso (irgendwann zumindest lt. Aussage der Ärzte), der Arzt schneidet halt nur etwas höher oder tiefer.
 
     
sandy_99



Foren Erfahren
147 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 04 May. 2012 23:30


Ich kenne einige junge Männer die beschnitten sind. Ob es im Vergleich zu früher mehr geworden sind, kann ich so genau nicht sagen. Ich habe nur festgestellt, das in der Öffentlichkeit, z.B. Sauna, FKK Strand oder einfach nur beim Duschen im Fittnessstudio immer mehr die Vorhaut zurückstreifen und dann dort lassen. In meiner Grundschulzeit, 1963-1967, waren ca. die Hälte meiner Klassenkameraden beschnitten, es war keiner mit Migrationshintergrund dabei, das gab es da noch nicht. Alle meine Freunde waren beschnitten und ich hatte meine Vorhaut nach Anweisung meines Vaters meist hinten. In der weiterführenden Schule waren von 15 Jungen nur 4 beschnitten. Das einer seine Vorhaut zurückgezogen trug, habe ich dort nicht gesehen.

Gruß Sandy

Vorhaut!? nein Danke!!
 
     
fabio-forum


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 15 Dec. 2012 11:39


Bei uns sind nur die wenigsten Beschnitten. Auch trägt sie kaum jemand zurückgezogen.

Ich selber trage meine Vorhaut (unfreiwillig) meistens hinten. Denn sie ist extrem kurz und bedeckt höchstens 2/3 der Eichel und flutscht so immer nach hinten.

Es kann natürlich sein, dass ich mit so einer kurzen Vorhaut geboren wurde. Aber vielleicht wurde ich als ich noch ganz klein war (und mich jetzt nicht mehr erinnern kann) (teilweise-)beschnitten. Meine Eltern haben mir zwar nichts gesagt, es könnte aber trotzdem sein...


Geändert von Euro Circ Marc am 15.Dec.2012 12:16


 
     
Limoncello



Foren Profi
552 Beiträge

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 15 Dec. 2012 16:50


@fabio-forum
Es kann natürlich sein, dass ich mit so einer kurzen Vorhaut geboren wurde. Aber vielleicht wurde ich als ich noch ganz klein war (und mich jetzt nicht mehr erinnern kann) (teilweise-)beschnitten. Meine Eltern haben mir zwar nichts gesagt, es könnte aber trotzdem sein ...
______________________________________

Ja, möglicherweise wurdest Du mit einem derart verkürzten Präputium geboren, was allerdings beim hellhäutigen Mitteleuropäer eher unwahrscheinlich sein dürfte.

Um rauszufinden, ob Du teilbeschnitten bist könntest Du zunächst bei vollständig retrahierter Vorhaut nachsehen, ob sich eine Beschneidungsnarbe feststellen läßt.
Wenn dort rein garnichts zu sehen ist, was auf eine Beschneidung hindeutet, frag‘ doch bei Gelegenheit einfach mal Deine Eltern, ob sie Dich im Kleinkindalter eventuell sparsam beschneiden ließen.

 
     
MatCut


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 16 Dec. 2012 16:07


Am vergangenen Freitag hat nun auch der Bundesrat das Gesetz verabschiedet, das zwei Tage zuvor den Bundestag mit überwältigender Mehrheit passierte: Es ist ab sofort klargestellt, dass Eltern und Ärzte, die einen nicht selbst einwilligungsfähigen Jungen beschneiden lassen wollen bzw. dies an ihm durchführen, sich in Deutschland nicht strafbar machen.

Die unglaublich aggressive Diskussion, die es zuvor nach dem ungeheuren Urteil in Köln über ein halbes Jahr gab, hat zwar viel Bestürzung und Verletzung bei denjenigen Beteiligten hervorgerufen, die die Beschneidung aus religiösen (aber auch aus anderen triftigen, dem Kindeswohl dienenden) Gründen wollen (z.B. zur Vorbeugung von Krankheiten).

Die Diskussion hat aber auch einen sehr guten Nebeneffekt: Bisher wusste die Mehrheit im "unbeschnittenen" Deutschland einfach nicht, was eigentlich unter einer Zirkumzision, d. h. der Beschneidung der Vorhaut am männlichen Glied, zu verstehen ist.

Das ist nach dieser breiten öffentlichen Diskussion nun anders!

Das Wissen darum ist bei uns jetzt vermutlich ähnlich verbreitet wie in den USA, wo die Zirkumzision an der Mehrzahl der Neugeborenen nicht nur routinemäßig durchgeführt wird, sondern wo auch Jede(r) zumindest im Großen und Ganzen darüber Bescheid weiß.

Deshalb denke ich, wird auch der "sportliche Modetrend", oder besser: die vermehrte Auseinandersetzung des Einzelnen mit den Aspekten der Beschneidung und letztlich der "Schritt zum Schnitt" zunehmen - denn nun WISSEN einfach viel MEHR Männer und Jungen, dass man seine Vorhaut entfernen lassen kann!
 
     
Vati1610



Foren Neuling
32 Beiträge

Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 18 Dec. 2012 14:22


Erst mal zu EURO CIRC Team Marc zum Beitrag:
"Das hat nichts mit Meinung, sondern vielmehr mit Erfahrung zu tun. ..."

Hier stimme ich zu und wurde auch schön dargelegt.

Hey eichelspitzbub,

Ich bin vollbeschnitten seit 08.10.2012 und fühle mich sehr wohl damit und möchte es auch nicht mehr missen.

Meine Erfahrung zeigt das immer mehr Männer die Eichel frei tragen. Zum Beispiel wenn ich in die gemischte Saune gehe, dann sehe ich viele Männer die ihre Eichel bedeckt haben. Spätestens wenn sie unter der Dusche waren tragen sie die Eichel frei. Es ist also gewollt sein Prachtstück nackt zu zeigen.

Bei uns am FKK (Pöhl/Helmsgrün - eines der größten FKK-Strände, über 3 Km lang) habe ich noch keinen Trend gesehen, bei dem die Eichel frei getragen wird. Hier habe ich nur Beschnittene gesehen und das sind nicht all zuviel.
Hängt wahrscheinlich auch mit der Angst zusammen, es könnte den kleinen Mann, wenn er keine Kappe mehr drauf hat, was passieren (Sonnenbrand, Bienenstich usw.). Nehme ich hier zu an.
Ist man aber in einer geschützteren Umgebung (Sauna, Therme), dann sieht man schon das einige hier ihr Statussymbol nackt präsentieren.

Als Modeerscheinung würde ich dies noch nicht so werten, es kann aber eine werden. Sieht man zum Beispiel die Intimrasur, hier hat es auch ein paar Jahre gedauert bis sie sich weitgehend durchgesetzt hat. Hier haben auch viele Dinge dazu getragen (Operationen, Krankheiten, Sportler) damit sie ein Trend geworden ist. Warum soll es nicht mit der Eichel genauso werden. Jetzt wo das Gesetz durch ist kann es schon passieren das nach der nächsten Generation es zur Mode wird und zum alltäglichen gehört, zumal viele Frauen diese lieber blank bei den Männern hätten. Ich muss auch sagen, eine blanke Eichel ist schöner anzusehen als mit Haut.

Schnipp schnapp und ab
Vati1610
 
     
Nackte Eichel


Foren Erfahren
139 Beiträge

Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 21 Dec. 2012 19:20


[QUOTE]
Vati1610:


Hängt wahrscheinlich auch mit der Angst zusammen, es könnte den kleinen Mann, wenn er keine Kappe mehr drauf hat, was passieren (Sonnenbrand, Bienenstich usw.).

Obwohl ich beim FKK die Eichel immer zurück gezogen trage und sie nicht immer eincreme, hatte ich bisher noch keine verbrannte Eichel. Außerdem gehe ich mit blanker Eichel in den Badesee. Ich finde es sogar angenehm, wenn die Eichel direkt mit dem Wasser oder der frischen Luft in Berührung kommt.

 
     
fabio-forum


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 22 Dec. 2012 00:53


@Limoncello

Habe nachgeschaut und konnte keine Beschneidungsnarbe finden.
Meine Eltern konnte ich noch nicht fragen, werde es aber sicherlich noch tun, gebe dann bescheid...
 
     
hoppel19


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 22 Dec. 2012 11:50


Das Gefühl mit/ohne Vh
ist vergleichbar wie rasiert/ unrasiert.
Es kommt immer ein Gefühl von Frische an die Haut.
Das ist z.B. in der Sauna im Freien
besonders gut spürbar.
 
     
MatCut


Foren Neuling

RE: Immer mehr junge Männer haben freigelegte Eicheln, ist das ein sportlicher Modetrend?, 22 Dec. 2012 12:55


Hallo Nackte Eichel,
ich nehme an, Du meintest, dass Du die VORHAUT zurückgezogen trägst - und nicht die Eichel :))
Daraus leite ich ab, dass Du als Unbeschnittener dieselben positiven Erfahrungen gemacht hast wie viele Beschnittene, wenn es um die Verbindung "Eichel + Sonne" geht. Die zahlreichen hysterischen Beiträge in der aktuellen Diskussion, dass die Eichel so dermaßen sensibel und schützenswert ist, weil sie ja eine Schleimhautoberfläche habe und keinerelei normalen Umwelteinflüssen ausgesetzt werden dürfe, sind totaler Quatsch, sobald man die Eichel gelegentlich oder dauerhaft aus ihrem Gefängnis befreit! Natürlich trifft das mit der Sensibilität bei Unbeschnittenen, die stets oder meistens ihre Vorhaut vor die Eichel gezogen tragen, weitgehend zu; aber sobald man es so wie Du machst, ist das ganz anders! Und Beschnittene erfahren es fast immer sehr schnell nach dem Cut, dass die Eichel in einem sehr willkommenen Maß desensibilisiert - also: sie wird in einem angenehmen Maß weniger empfindlich, gegen Berührung und gegen UV-Strahlen, ohne im Erregungszustand soweit "abgestumpft" zu sein, dass sie nicht mehr sexuell "einsetzbar" wäre - Beispiel: Ich bin als 10-jähriger vor 46 Jahren beschnitten worden, und meine Eichel ist jenseits des "schlafenden" Zustandes vollkommen zufriedenstellend und geradezu überwältigend sensibel! (Wenn "er" ganz und gar ruht, will ich ja gar keine Hypersensibilität, und dann habe ich sie auch nicht ...)
LG
Mat
 
     
 


Anfragen nach deutschen Arztadressen & gepostete Arztadressen werden sofort gelöscht.
Bitte unsere "wichtigen Regeln" lesen.

Informationen zum Datenschutz